Grand Tower, Frankfurt a.M.

Neubau des Wohnhochhauses Grand Tower auf dem Gelände des ehemaligen Hauptgüterbahnhofs Frankfurt am Main
Standort
Europa-Allee 2, 60327 Frankfurt am Main
Auftraggeber
aptus 848. GmbH
Architektur
Magnus Kaminiarz & CIE. Architektur
Tragwerksplanung
EHS beratende Ingenieure für Bauwesen GmbH

Unsere Leistungen

Die Prof. Quick und Kollegen - Ingenieure und Geologen GmbH wurde mit folgenden Planungsleistungen Geotechnik beauftragt:

  • Ausschreibung und Vergabe der Spezialtiefbauarbeiten
  • Geotechnischer Bericht
  • Planung, numerische Berechnungen (FEM) und Bemessung Verbau und Gründung
  • Geotechnische Beratung
  • Planung, Begleitung und Auswertung der Mess- und Beweissicherungsprogramme
  • Fachbauüberwachung und geotechnische Dokumentation
  • Grundwassermanagementkonzept und Bemessung der Grundwasserhaltung
  • Nachtragsmanagement

173 m

Bauwerkhöhe

35 bis 45 m

Bohrpfahllängen

ca. 55.000 m²

Bruttogeschossfläche

1,50 m

Bohrpfahldurchmesser

2

Anzahl Untergeschosse

3,50 m

Gründungsplattendicke

bis 11,5 m

Baugrubentiefe

2015-2019

Bauzeit

Kombinierte-Pfahl-Plattengründung (KPP)

Gründungssystem

unbekannt

Kosten

https://www.tsrmumbria.it/

https://www.readygunner.com/

http://www.periodicosanjuan.com/

https://www.thehealthnewsexpress.com/

https://neufood.com.ar/

https://medecindegarde11.fr/

https://wwwnews4you.com/

https://coursevalley.in/

https://businesstodaynewshubb.com/

https://r-y-p.org/