Tunnel Frankfurter Kreuz

Neubau von Tunneln
Tunnellänge
1886 m
Tunnelquerschnitt
Zweigleisige Tunnelröhre, 150 m² (Ausbruchsquerschnitt)
Vortriebsmethode
Spritzbetonbauweise mit Teilvortrieben (282m) im Schutze einer HDI-Injektion
Bauzeit
1996-1999

Unsere Leistungen

Die Prof. Quick und Kollegen - Ingenieure und Geologen GmbH hat folgende Leistungen als Sachverständiger Geotechnik / Tunnelbau erbracht:

  • Erstellen von geotechnischen, tunnelbautechnischen, hydrogeologischen und umwelt- geotechnischen Gutachten auf Basis von Archivunterlagen
  • Erstellung von Verdingungsunterlagen für Bau- und Dienstleistungen, Mitwirkung bei Ausschreibung und Vergabe EBA-Gutachter Geotechnik
  • Erstellung von Bohranzeigen
  • Beratung des AG hinsichtlich geophysikalischer Erkundung, Aufstellung von Leistungs-verzeichnissen, Mitwirkung bei Ausschreibung und Vergabe
  • Baugrund- und Gründungsgutachten, Machbarkeitsstudien, Entwurfs- und Genehmi-gungsplanung mit Objekt- und Tragwerksplanung von Lösungsmöglichkeiten
  • Geotechnische, tunnelbautechnische, umweltgeotechnische baubegleitende Beratung des AG
  • Prüfung von Genehmigungs- und Ausführungsplanungen einschl. Statiken
  • Controlling der Bauüberwachung
  • Planung Messprogramm, online-Auswertung der Messdaten bei der Unterfahrung der BAB A5
  • Mitwirkung / Beratung im Nachtragsmanagement des AG